Neuveröffentlichungen - didipage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Neuveröffentlichungen

News
 
 

Ostfriesisch für Anfänger
[DVD und BluRay]

 
 



Uwe Hinrichs ist ein einsamer Eigenbrötler, der konsequent Plattdeutsch spricht und sich als den letzten „echten Ostfriesen“ bezeichnet. Mit Globalisierung und der modernen Welt hat er nichts am Hut. Als plötzlich in sein gepfändetes Haus eine Gruppe ausländischer Fachkräfte einquartiert wird, dreht er durch und baut im wahrsten Sinne des Wortes Mist. Wider Willen muss er nun den Integrationsunterricht für diese „Utländer“ übernehmen. Kulturen, Konflikte und Erwartungen prallen aufeinander. Doch wo Reibung ist, entsteht auch Wärme und so überwindet Uwe sich und bringt, gut gemeint, den Fremden Plattdeutsch anstatt Hochdeutsch bei. Den Fehler bemerkt nur keiner. Als alles verloren scheint, wächst Uwe über sich hinaus, rettet die Zukunft der Ausländer und damit seine eigene ...

 
 

Ziemlich alte Helden
[
Audio-CD – Gekürzte Ausgabe]

 
 



In einem Bergdorf in der italienischen Provinz treffen sich seit vierzig Jahren fünf alte Männer täglich in der Bar „La Rambla“. Sie trinken Schnaps, qualmen Zigaretten und der 96-jährige Gino, der so gut wie blind ist, fährt noch täglich eine Runde mit seiner Ape. Obwohl gerade ein guter Freund plötzlich gestorben ist, trotzen die Alten dem Tod mit Humor und Starrsinn. Als ein junger Polizist ins Dorf kommt und die Greise nicht nur zur Ordnung ruft, sondern sie auch in das frisch gebaute Altersheim umquartieren möchte, haben sie nur eines im Sinn: dem Grünschnabel zu zeigen, dass sie die älteren Rechte haben …

 
 

Die Zeitmaschine
[DVD]

 
 



Auf in die Vergangenheit!

Wolle und Pferd wollen dem Mädchen Emma und ihrem Opa helfen. Denn Verena Winkel vom Jugendamt will, dass Emma nicht beim Opa, sondern in einem Kinderheim lebt. Das gilt es natürlich zu verhindern! Wolle baut eine Zeitmaschine, mit der Emma, Pferd und er drei abenteuerliche Reisen in die Vergangenheit unternehmen: zu den Wikingern, ins frühe 19. Jahrhundert und zu den Lapuna-Indianern.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü